DATENSCHUTZPOLITIK

Ti Traduce (nachfolgend "wir" oder "unser" genannt) verpflichtet sich als Datenverantwortlicher, dem Schutz der Daten der Nutzer (nachfolgend auch "Kunden") unserer Website die größtmögliche Beachtung zu schenken. Bitte lesen Sie diese Datenschutzrichtlinie sorgfältig durch. Die Datenschutzrichtlinie ist Bestandteil der Allgemeinen Nutzungsbedingungen, deren Annahme durch den Nutzer Voraussetzung für die Nutzung unserer Seite ist. Diese Datenschutzerklärung erstreckt sich sowohl auf in der Vergangenheit als auch in der Zukunft erhobene personenbezogene Daten. Die Erhebung personenbezogener Daten und deren Verarbeitung durch uns dient der Optimierung unserer Website und des Services für unsere Kunden. Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzrichtlinie jederzeit unter Beachtung der geltenden Gesetze zu ändern.

1. EINSATZBEREICH

Für unsere Website gilt die Datenschutzrichtlinie. Für etwaige Links zu Webseiten Dritter können wir keine Gewähr für die Einhaltung dieser Bestimmungen übernehmen. Gleiches gilt für sogenannte Social Plugins, wie z.B. Facebook, Twitter oder Google+, die mit dem Logo des jeweiligen Anbieters gekennzeichnet sind. Betrachten Sie zum Beispiel das "Gefällt mir"-Symbol oder die Icons von Twitter oder Google+. Die Nutzer sind eingeladen, sich direkt auf den Portalen dieser Drittanbieter über die jeweiligen Datenschutzbestimmungen zu informieren.

INHABER DER DATENERFASSUNG

Der Inhaber der Datensammlung ist Ti Traduce, Piazza Dante Alighieri 8, 6900 Lugano
Tel. 09192922 03 15

2. IM ALLGEMEINEN

Wir unterstehen dem Schweizerischen Bundesgesetz über den Datenschutz (nachfolgend DSG) und verpflichten uns daher, die Privatsphäre unserer Benutzer zu schützen und deren Personendaten gemäss den Bestimmungen des DSG zu bearbeiten. Insbesondere werden wir uns bemühen, bei der Verarbeitung personenbezogener Daten die gesetzlichen Bestimmungen einzuhalten, personenbezogene Daten nach Treu und Glauben und nach dem Grundsatz der Verhältnismäßigkeit zu verarbeiten und, soweit erforderlich, die Zustimmung der Nutzer einzuholen.

3. ZWECKE DER DATENVERARBEITUNG

Wir verpflichten uns, personenbezogene Daten nur für die zum Zeitpunkt ihrer Erhebung angegebenen Zwecke zu verarbeiten, insbesondere: um personenbezogene Daten zu verwenden, um vertragliche Verpflichtungen zu erfüllen, um das Nutzerverhalten zu verstehen und damit unsere Website zu verbessern, um einen Qualitätsservice zu bieten, um die Kommunikation mit Kunden zu verbessern (einschließlich der gezielten Zusendung von Werbung und Informationen) und um die Beziehungen zu den Nutzern der Website besser zu entwickeln.

4. DATENERFASSUNG UND -SPEICHERUNG

Zu den oben genannten Zwecken werden an verschiedenen Stellen der Website Nutzerdaten erhoben. Dabei handelt es sich um personenbezogene Daten, d.h. um Daten und Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare Person beziehen. Für eine genaue rechtliche Definition verweisen wir auf Art. 3 Buchstabe a/c DSGVO. Zu diesen erhobenen personenbezogenen Daten gehören insbesondere die folgenden Informationen wie Login (Benutzername und Passwort), IP-Adresse, Vorname, Nachname, Adresse (Straße, Postleitzahl, Ort und Land), Telefonnummer, E-Mail-Adresse, Steuernummer des Unternehmens, Sprache, Verwendungszweck. Weitere Daten können durch Logfiles und die Verwendung von Cookies (siehe unten) erhoben werden.

Die Daten werden in Übereinstimmung mit den Bestimmungen des DPA und so lange gespeichert, wie wir es aufgrund gesetzlicher Bestimmungen für notwendig oder angemessen halten, solange sie für die Zwecke, für die sie erhoben wurden, notwendig sind. Die Löschung der personenbezogenen Daten erfolgt, sobald sie nicht mehr benötigt werden, in jedem Fall aber innerhalb der gesetzlich vorgeschriebenen maximalen Aufbewahrungsfristen.

5. ÜBERMITTLUNG VON PERSONENBEZOGENEN DATEN

Wir geben keine personenbezogenen Daten an Dritte weiter, mit Ausnahme unserer Dienstleister, die verpflichtet sind, dafür zu sorgen, dass die Daten in Übereinstimmung mit den Bestimmungen des Schweizer Rechts verarbeitet werden und dass technische und organisatorische Maßnahmen zum Schutz personenbezogener Daten getroffen werden.

Wir behalten uns außerdem das Recht vor, personenbezogene Daten in Übereinstimmung mit den geltenden Gesetzen oder nach gerichtlichen oder behördlichen Aufforderungen durch die zuständigen Behörden zu übermitteln.

6. COOKIE

Unsere Seite verwendet sogenannte Cookies. Ein Cookie ist eine kleine Datei, die von einer Webseite beim ersten Besuch an den Surfer gesendet wird und die bei jedem neuen Besuch an die Seite zurückgesendet wird. So erkennt die Seite den Surfer und damit auch den Computer oder das mobile Medium des Nutzers. Bestimmte Einstellungen des letzteren können gespeichert und bei jedem weiteren Besuch der Seite wieder aktiviert werden. Cookies ermöglichen es, das Angebot für unsere Kunden zu verfeinern und zu optimieren, indem ihnen gezielt Produkte präsentiert werden, die ihren Interessengebieten entsprechen. Der Benutzer hat die Möglichkeit, seine eigene Suchmaschine einzustellen, so dass vor dem Speichern von

wird ein Cookie mit einem Warnhinweis angezeigt. Sie können sich auch gegen die Möglichkeiten entscheiden, die die Verwendung von persönlichen Cookies bietet. Dies kann jedoch die Nutzung bestimmter Dienste einschränken.

7. LOG-DATEIEN

Auf unserer Seite werden Daten über den Zugriff des Nutzers (Uhrzeit, IP-Adresse, übertragene Datenmenge, Name des verwendeten Browsers, etc.) Diese Daten ermöglichen es uns, unser Online-Angebot zu optimieren, indem wir z.B. unsere Angebote auf die Zeiten der größten Nutzung ausrichten, Fehler korrigieren und Serverkapazitäten möglichst effektiv verwalten.

8. E-MAIL / E-NEWSLETTER

Auf der Grundlage der in der oben beschriebenen Weise, insbesondere durch Cookies und Logfiles, erhobenen Daten willigen Sie in die Zusendung von E-Mails und Newslettern zu Informations-/Werbezwecken ein und können Ihre Einwilligung in die Zusendung weiterer Mitteilungen jederzeit widerrufen.

9. SICHERHEIT DER PERSÖNLICHEN DATEN

Um die Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten zu gewährleisten und eine unbefugte oder unrechtmäßige Verarbeitung zu vermeiden sowie das Risiko eines zufälligen Verlusts oder einer zufälligen Manipulation, einer Verbreitung der Daten oder eines unbefugten Zugriffs zu begrenzen, haben wir angemessene technische und organisatorische Sicherheitssysteme eingerichtet. Dennoch müssen wir darauf hinweisen, dass die Übermittlung von Daten über das Internet, per E-Mail oder auf anderen elektronischen Wegen Risiken birgt, die außerhalb unserer Kontrolle und Verantwortung liegen. Wir bitten Sie daher, auf Ihren Datenträgern die notwendigen Sicherheitsmaßnahmen zu treffen, die dem jeweiligen Sicherheitsstandard entsprechend aktuell sind.

10. RECHTE AUF AUSKUNFT, BERICHTIGUNG UND LÖSCHUNG VON DATEN

Bei Fragen und für Anregungen und Wünsche zur Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten wenden Sie sich bitte an folgende E-Mail-Adresse:

info@titraduce.ch

11. ZUSTIMMUNG

Als Nutzer unserer Website erklären Sie sich hiermit ausdrücklich mit der Erhebung, Speicherung und Nutzung Ihrer Daten zu den oben genannten Zwecken einverstanden.

Favorites

Upgrade Browser wird empfohlen
Unsere Webseite hat festgestellt, dass Sie einen veralteten Browser benutzen. Die Nutzung einzelner Features kann dadurch verhindert werden
Für ein Update des bestehenden Browser den unteren Link benutzen