07.05.2021

Internationale Streitigkeiten?

Wir helfen Ihnen!

Das Führen von Rechtsstreitigkeiten oder Prozessen erzeugt immer Bedenken.

Tatsächlich gibt es viele Aspekte, die berücksichtigt werden müssen: das Timing, die Kosten, die das ganze Geschäft mit sich bringt, die Solvenz der anderen Partei sowie natürlich die realen Gewinnchancen. Kurz gesagt, Sie müssen eine echte Argumentation darüber anstellen, wie viel es sich lohnt, zu klagen!

Noch komplizierter wird es, wenn die andere Partei eine andere Nationalität als Ihre eigene hat.

Nicht nur wird es wahrscheinlich notwendig sein, Experten für internationales Recht hinzuzuziehen, sondern auch aus praktischer Sicht muss die gesamte Dokumentation übersetzt werden!

Das schafft viel mehr Bürokratie und erhöht die Gefahr von Missverständnissen zwischen den Beteiligten!

Wie kann man die schlimmste Situation vermeiden?

Kommunikation ist entscheidend. Es kann durchaus hilfreich sein, wenn jeder eine korrekt übersetzte Dokumentation hat, die von einer Sprache in die andere die gleichen Bedeutungsnuancen trägt und so Missverständnisse vermeidet!

Deshalb ist es besser, professionelle Übersetzer einzusetzen, die Erfahrung auf dem jeweiligen Gebiet haben - ein Problem weniger, an das man denken muss!

Favoriten

Upgrade Browser wird empfohlen
Unsere Webseite hat festgestellt, dass Sie einen veralteten Browser benutzen. Die Nutzung einzelner Features kann dadurch verhindert werden
Für ein Update des bestehenden Browser den unteren Link benutzen